Aromatherapie

Aromatherapie ist die Anwendung von natürlichen Duftstoffen aus Pflanzen und eine der am längsten angewandten Therapieform.
Der Pflanzenduft wird mittels Räucherwerk, ätherischen Öl angewendet.
 
Anwendung über:
 
·         Psyche: Riechen (Raumbeduftung)
 
Der Riechvorgang ist ein sehr komplexes System, dass über die Geruchsnerven verschiedenste Teile im Gehirn anspricht und so Prozesse im Unterbewusstsein auslöst. Je nachdem,  welches Öl bei der Aromatherapie zum Einsatz kommt kann das Gedächtnis gestärkt, Aggressionen besser kontrolliert oder das Immunsystem aktiviert werden.
 
 20161122_082155.jpg
 
Aromatherapie wird eingesetzt bei:
·         Schlafstörungen
·         Stress
·         Allgemeiner Unruhe
·         Kopfschmerzen
·         Erkältung
·         Hautirritationen
·         Muskel und Gelenksbeschwerden
 
 
Anwendungsmöglichkeiten:
 
Raumbeduftung mittels einem
 
·         Duftstein
·         Duftlampe
·         Duftbrunnen
·         Duftleuchte
·         Raumspray
 
 
Die ätherischen Öle wirken in unseren Wohnräumen
 
-       Luft reinigend

 
Duftmischung bei Stress: 1 Tropfen Kamille, 1 Tr. Lavendel, 2 Tr. Zeder, 4 Tr. Orange
 
Hier geht es weiter, zum umfangreichen feeling Sortiment: www.feeling.at/shop
 
Bei feeling handelt es sich um ein österreichisches Familienunternehmen, welches seit mehr als 20 Jahren mit 
- naturreinen ätherischen Ölen
- native Pflanzenölen
- aroma Pflegeprodukten
- öko Reiniger
arbeitet.